Endlich geht die …

(Kommentare: 0)

Endlich geht die Rückrunde los... Heute startet die 1. Mannschaft des FC Triesenberg nach acht intensiven Wochen der Vorbereitung in die Rückrunde der Saison 2018/2019. Und mit dem Auswärtsspiel beim fünftplatzierten FC Diepoldsau-Schmitter wartet gleich ein echter Prüfstein auf die Jungs von Trainer Thomas Beck. Natürlich will man nach der guten Hinrunde, welche mit dem dritten Platz, 25 Punkten und nur drei Punkten hinter Tabellenführer FC Rheineck abgeschlossen werde konnte, ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden. Dass dies auch gelingen mag, haben die Bärger in der Winterpause auch vier Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom FC Mels konnten Joel Scherrer und vom USV Eschen/Mauren Niklas Kieber verpflichtet werden. Zudem stiessen die beiden A-Junioren Ricky Maia (FC Balzers) und Robin Schädler (FC Triesen-Triesenberg) zum Team der Bärger. So soll auch heute in Diepoldsau der erste Dreier der Rückrunde eingefahren werden. Wer sich das Spiel nicht entgehen lassen will, kann die Bärger um 15 Uhr auf der Sportanlage Rheinauen in Diepoldsau anfeuern. Auf einen starken Rückrundenstart. Hopp Triesabärg ⚽️⚽️⚽️

Zurück