2020

Auch unsere Junioren stehen wieder im Einsatz. Während die C-Kicker bereits am Samstag auflaufen, werden die Junioren D ihr nächstes Spiel erst am Montag bestreiten. Wir drücken die Daumen.

2020 (Kommentare: 0)

Der erste Sieg ist eingetütet und schon geht es für unsere zweite Mannschaft weiter. Im vierten Meisterschaftsspiel sind die Mannen um Trainer P. Beck zu Gast beim aktuellen Tabellenführer FC Altstätten 3. Keine einfache Aufgabe, aber der Sieg gegen Rebstein dürfte möglicherweise zusätzliche Kräfte freigesetzt haben. Wir werden sehen .... Anpfiff ist um 20 Uhr - schaut doch vorbei.

2020 (Kommentare: 0)

Mageres Pünktchen in Thusis Nach der bitteren 0:1-Pleite gegen Landquart war man in der ersten Mannschaft auf Wiedergutmachung aus. Im zweiten Auswärtsspiel der Saison ging es für die Truppe von Ale Haas nach Thusis-Cazis. Und in den ersten 45 Minuten lief es dabei für das Heimteam deutlich besser. Die Bärger lagen bis zum Pausenpfiff nämlich bereits mit 0:2 im Hintertreffen. Nach dem Seitenwechsel spielte dann aber nurmehr der FCTBG - vorerst aber ohne Erfolg. Erst in der 75. Minute gelang Hanselmann nach einer klasse Einzelaktion der Anschlusstreffer. Nur drei Minuten später vollstreckte dann Neumann zum 2:2-Ausgleich. Der Sieg war wieder in Reichweite gerückt - wollte letztlich aber nicht gelingen und es blieb beim 2:2-Unentschieden.

2020 (Kommentare: 0)

Endlich! Der erste Sieg! Bis zum dritten Spieltag musste sich die zweite Mannschaft gedulden, ehe endlich der langersehnte erste Vollerfolg verbucht werden konnte. Im zweiten Heimspiel gegen den FC Rebstein gab es einen klaren 4:1-Sieg. Die Equipe um Trainer P. Beck lief dabei zu keiner Zeit Gefahr das Spiel zu verlieren - man war dem Gegner deutlich überlegen. C. Gassner eröffnete das Torfest auf der Leita mit einem gekonnten Lupferball - die Zuschauer vermuteten, dass es eher ein Pass hätte werden sollen (Fun Fact: Da C. Gassner traf, muss das ganze Team nun 2 CHF in die Mannschaftskasse zahlen). Danach sorgte Kreisligalegene P. Srpenger mit zwei weiteren Treffern für die komfortable 3:0-Fühurng. Zwar fiel dann noch der Anschlusstreffer - K. Beck machte fünf Minuten vor Spielende dann aber alles klar!

2020 (Kommentare: 0)

Es gibt was zu feiern, denn unsere Mittelfeld-Kampfmaschine Tobias Schädler alias "Schriner" wird heute ein Jahr älter. Wir sagen: Alles Gute zum Geburtstag. 🎉

2020 (Kommentare: 0)